Feedback Newsletter Kundenservice Reise-News Über China
China - erleben und entdecken 
Startseite Gruppenreisen Erlebnisreisen Trekkingreisen Selbstfahrt Speziales Interesse Reisebausteine Sichuanreisen Tibetreisen Kontakt
Chinareisen
Blumenbeobachtung in China
Vogelbeobachtung in China
Fotoreisen in China
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Chinesische Kochkunst und Koch
Alter Dampfzug in China
Chinesische Kampfkunst Kung Fu
Reisen finden
Stichwort:
Maßgeschneiderte Route
Entwerfen Ihre Chinareise kostenlos mit unserer Hilfe, Ihrem einmaligen Interesse zu entsprechen.
Referenz  
ich bin gerade wieder zu Hause in Deutschland angekommen und möchte mich bei Ihnen sehr für die gute Organisation und Reiseplanung bedanken. Die Reise hat sehr viel Freude bereitet, es war rundum eine gelungene Sache. Wir fühlten uns auch am Ende der Reise an der Grenze sehr von Ihnen unterstützt und hatten das Gefühl, daß sie sich wirklich für uns einsetzen und alles, war geht, für uns unternehmen. Auch mit den Hotels waren wir sehr zufrieden. Die Guides machten einen kompetenten und gut informierten Eindruck.
 
StartseiteSpeziales InteresseBlumenbeobachtung in China
Azaleen-Beobachtung in Emei Shan, Heizhugou und Luoji Shan
Azaleen-Beobachtung im Berg Emei Shan, im Heizhugou Tal und im Berg Luoji Shan in Sichuan
Welterbe: Grosse Buddhastatue in Leshan und der Berg Emei Shan
Erforschungszentrum der Bimo Kultur in Meigu
Erleben der Sitten und Gebraeuche der Yi-Minoritaet in Liangshan
Reiseverlauf

01.Tag Ankunft in Chengdu
Im Laufe des Tages Ankunft in Chengdu, der Hauptstadt von der Provinz Sichuan - Heimat der Pandabären. Transfer zum Hotel. 1N im 4*Minshan Lhasa Hotel

02.Tag Chengdu - Leshan - Emeishan
Morgens Fahrt zum Großen Buddha von Leshan: Mit einer Höhe von 71 Metern zählt die monumentale Statue zu den größten Buddha-Figuren der Welt Leshan-Dafo). Nicht nur die immense Größe der aus dem Fels gemeißelten Statue beeindruckt, sondern auch dass sie aus der Tang-Zeit stammt, also bereits seit 1.200 Jahren besteht. Unvergessliche Eindrücke haben Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Min-Fluss. Danach Weiterfahrt nach Emei zur Besichtigung des Emeishan-Berges (3.099 m), einer der vier heiligen buddhistischen Berge Chinas und ursprünglich taoistisches Rückzugsgebiet. Besichtigung des Baoguo-Tempels am Fuß des Emeishan Berges. Die Gebirgslandschaft Emeishan und "Der Große Buddha von Leshan" wurden 1996 in die Liste des UNESCO Weltkultur- und Naturerbes aufgenommen. 1N im 4*Emeishan Grand Hotel

03.Tag Azaleen-Beobachtung bei Leidongping im Berg Emei Shan
Morgens fahren Sie mit lokalem Bus zu Leidongping. Beobachtung der Azaleen und anderer Blumen wie z.B. Orchideen. 1N im Gaestehaus bei Leidongping

04.Tag Emeishan – Ebian – Heizhugou F/M/A
Morgens fahren Sie mit lokalem Bus zum Bergfuss, weiter fahren Sie über Ebian zum Heizhugou (Schwarz-Bambus-Tal) Naturschutzgebiet. Nachmittags Beobachtung der Azaleen am Azaleen-Teich und in anderen Orten in Heizhugou. 1N im 3*Hot Spring Hotel

05.Tag Heizhugou – Dafengding – Meigu F/M/A
Nach dem Frühstück fahren Sie über das Naturschutzgebiet Dafengding nach Meigu. Die Straßebedingung ist schlecht. Das Dafengding Naturschutzgebiet hat eine Fläche von 35.000 Hektar. Der Hauptgipfel ragt 4,042 m hoch. In der Gegend gibt es unzählige Flüsse, steile Topographie, schroffe und hohe Berge. Es errichtet man vorwiegend zum Schutz des Waldes und der Wildtiere, besonders des Großen Pandas und seines Lebensraums. In Meigu Besichtigung des Erforschungszentrum der Bimo Kultur. Die Yi-Nationalität in Südwestchina hat wie die anderen Nationalminderheiten Chinas ihre eigene Kultur und Tradition entwickelt. Teil dieser Kultur ist der Bimo, eine Art Geistlicher, der rituelle Zeremonien leitet. Sie sind Geistliche und regeln die Beziehungen zwischen Menschen und Gottheiten. Das tun sie, indem sie Sutras lesen oder rituelle Zeremonien zelebrieren. Die Rede ist von "Bimo", eben jenen Schriftgelehrten, Seelenbegleitern und Heilern, die in China eine Tradition von mehr als 2000 Jahren haben.1N im einfachen Hongyan Geusthouse

06.Tag Meigu – Zhaojue – Xichang F/M/A
Fahrt über Zhaojue nach nach Xichang, der Hauptstadt des Autonomen Liangshan Bezirks der Yi-Minoritaet. In Xichang Besuch des Qionghai Sees, des Museums für Sklavenhaltergesellschaft, des Datong Turms und der Werkstatt für Lackhandwerke. Der Qionghai See ist der zweitgrößte Süßwassersee Chinas. Das Museum befindet sich im Lushan Berg. Die Gebäude tragen den traditionellen klassischen Baustil der Yi Nationalität. Es besteht aus 9 Teilen: die Geschichte der Nationalität, die Soziale Produktivität, Hierarchie und Klasse, das Allgemeine Recht in der Familie, Heirat und Familien, Religiöser Glaube, Kultur und Kunst, Sitten und Gebräuche bzw. der Kampf von Sklaven und normalen Leuten gegen das Sklavensystem. Es gibt im Museum mehr als 3,600 Kulturgegenstände. Das präsentiert umfassend die wirkliche Situation der Sklavenhaltergesellschaft der Yi Nationalität in Liangshan und auch die traditionelle Kultur bzw. Sitten. 1N im 4*Mingren Hotel

07.Tag Xichang – Luoji Shan F/M/A
Fahrt zum Luoji Shan Berg (Berg des schneckenförmigen Haarkontens). Der Luoji Shan Berg nimmt eine Fläche von 2,400 qkm ein. Sein Hauptgipfel, Yeeryu, ragt 4,359 m hoch und sieht wie eine grüne Schnecke oder ein schneckenförmiger Haarknoten aus. Davon ist sein Name abgeleitet. Er hat Fünf Wunder: Gletscher Kerbe, Klingeberghang des pyramidalen Gipfels, das Blumenmeer der Azaleen, Fünf Farbige Seen und Quelle-Wasserfall. Fahrt mit Seilbahn hinauf in den Berg, Wanderung und Beobachtung der Azaleen, hier werden Sie viele verschiedene Spezies von Azaleen entdecken. 1N im einfachen Heilongtan Gaestehaus im Berg

08.Tag Luoji Shan – Xichang, Flug Xichang – Chengdu F/M
Morgens Wanderung und Beobachtung der Azaleen im Luoji Shan Berg. Danach Fahrt mit Seilbahn bergab, Fahrt zum Flughafen von Xichang, Rueckflug nach Chengdu. Transfer zum Hotel. 1N im 4*Minshan Lhasa Hotel

09.Tag Abschied von Chengdu F
Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Hause.


 
Tel: 0086-28-85540220 Fax: 0086-28-85541221 reisen@china-reisen.net
Wir akzeptieren
© Alle Rechte vorbehalten China Chengdu Greatway Tour Co., Ltd.